Hinweis

Sie verwenden einen veralteten Browser, bestimmte Objekte können falsch oder gar nicht angezeigt werden.

Verschiedene aktuelle Browser:

Falkenstein Logo
Michelsneukirchen Logo

Leider bin ich offline gestorben – aber nicht im www!

Am Mittwoch, den 19. Juni 2024 findet um 19.00 Uhr im Gasthof „Zum Alten Wirt“ in Rettenbach für alle Interessierten ein Vortrag der Fachanwältin Elke Kestler zum Thema „Digitaler Nachlass“ statt.

Sind Sie im Internet unterwegs? Nutzen Sie einen E-Maildienst oder haben einen Social Media Account? Dann sollten Sie sich darüber klar werden, was mit Ihren elektronischen Daten an den verschiedensten – für Otto-Normal-Internetbenutzer nicht nachvollziehbaren – Orten (online und offline) nach Ihrem Ableben passieren soll. Denn auch der „Digitale Nachlass“ will vererbt werden.

Informationen darüber, wie verschiedene Social Media-Plattformen, Onlineanbieter und Internetportale das Thema Digitaler Nachlass handhaben und wie man diesen „vererben“ sollte, vermittelt die Fachanwältin für Erbrecht, Frau Elke Kestler, in diesem Vortrag anschaulich und erläutert dazu die aktuelle Rechtsprechung.

Die Teilnahme ist kostenfrei, Mindestteilnehmerzahl 15 Personen
Anmeldung unter Tel. 09462/9422-31 bis spätestens Freitag, 14.06.2024